Unterricht und Training

finden vorwiegend am Campus des Sport.Zentrum NÖ statt, in Ausnahmefällen kann, abhängig von der Sportart, eine Trainingseinheit auch in der näheren Umgebung durchgeführt werden.

Unterricht und individuelle Betreuung

  • Unterricht: durch moderne Lehrmedien (Smartboard) und abwechslungsreiche Lehrmethoden
  • Individuelle Betreuung: durch geringe Klassenschülerzahlen, Förderunterricht und abgestimmte Planung von Unterricht, Training, Lernstunden und Wettkampf
  • Zusätzlicher Individualunterricht: um die Teilnahme an Trainingslagern, Wettkämpfen oder Turnieren zu ermöglichen, die eine längere Schulabwesenheit erfordern
  • E-Learning: für längere Absenzen werden individuelle Lernpakete auf auf der Lernplattform edumoodle erstellt

Training und Wettkampf

  • Training: bis zu zweimaliges Spartentraining pro Tag unter individueller Anleitung von Spitzentrainern, optimale Betreuung in sportmedizinischer, sportphysiotherapeutischer, ernährungswissenschaftlicher und sportpsychologischer Hinsicht
  • Wettkampf: Entsendung zu Turnieren, Trainingslagern und Wettkämpfen im In- und Ausland durch den jeweiligen Sportfachverband