Exkursion der Klassen 8B und 9B ins „Museum der IllusionenBild Exkursion 8B 9B 002

Gemeinsam mit zwei Klassenlehrerinnen besuchten wir am 29.01.2018 das „Museum der Illusionen“ in Wien. Einige Wahrnehmungstäuschungen waren uns bereits aus dem Psychologieunterricht bekannt, dennoch war es äußerst interessant, mit diesen Täuschungen auch einmal außerhalb des Klassenzimmers arbeiten zu können. Uns gefiel die Exkursion insgesamt sehr gut, weil wir dort noch weitere verschiedene und spannende Ausstellungsstücke und Wahrnehmungstäuschungen betrachten konnten. Wir durften uns mit verschiedenen Illusionen selbst beschäftigen und diese auch gleich vor Ort testen. André Petermichl, 8B