×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/sportarten/karate/Yvonne_EM_Wien_2011.jpg'

 

Sara_Stojanovic_EM_Wien_2011_1


SARA STOJANOVIC EUROPAMEISTERIN

Die Europameisterschaft der World Kickboxing Federation im
MAXX-Sportcenter Wien-Floridsdorf erbrachte in den
Formen-Bewerben eine unglaubliche Titelflut für die
Athlet/innen des UKC Zen Tai Ryu HAK St. Pölten.

 

 

 

Die Landeshauptstädter konnten sich in neun Bewerben gegen starke Konkurrenz vor allem aus Deutschland, England und der
Slowakei durchsetzen und landeten in der Bundeshauptstadt Doppel- und Triple-Siege. Dabei schaffte die BORGL-Schülerin SARA STOJANOVIC im Bewerb Waffen-Kata eine Sensation: Die österreichischeMeisterin in dieser Disziplin besiegte sowohl im Vorkampf als auch im Finale mit dem Langstock (Bo) die haushohe Favoritin, die Slowakin Veronika Volakova, und gewann verdient den Europameister-Titel. Überdies wurde sie im Bewerb Traditional Japanese Hardstyle Forms Vize-Europameisterin ebenso wie der ehemalige BORGL-Schüler MARTIN KREMSER bei den Herren.

Yvonne_EM_Wien_2011

 

Eine EM-Medaille gab es für eine weitere BORGL-Schülerin:

YVONNE SCHMOLL gewann Bronze im Bewerb Traditional Japanese Hardstyle Forms Juniors hinter zwei Deutschen.