KARATE-STAATSMEISTERTITEL FÜR JULIA KÖNIG UND SARA STOJANOVICKarate_Stojanovic_Thajer_Koenig


Bei den diesjährigen Karate-Staatsmeisterschaften im oststeirischen Fürstenfeld gab es für St. Pöltens erfolgreichsten Sportverein – UKC Zen Tai Ryu HAK St. Pölten – erneut Staatsmeistertitel mit ORGL-Beteiligung.
Unsere beiden Schülerinnen Sara STOJANOVIC und Julia KÖNIG gewannen gemeinsam mit Clubkollegin Johanna THAJER GOLD im Bewerb KATA DAMEN TEAM, der Domäne des St. Pöltner Top-Clubs: Dieser Titel wurde seit 1992 nun zum 17. Mal gewonnen.


Während Julia KÖNIG zusätzlich in der Kategorie KATA DAMEN EINZEL wie im Vorjahr Bronze erreichen konnte, gewann Sara STOJANOVIC den Österreichischen Meistertitel im Bewerb KUBUDO KATA DAMEN, dem Kämpfen mit traditionellen asiatischen Waffen.
Beide Athletinnen, die sich an der HAK St. Pölten (Technik) und im TKZ Weinburg (Kondition) auf ihre Bewerbe vorbereiten, wurden von der Spitzensportkommission des Österreichischen Karatebundes ins Nationalteam für die Europameisterschaften in Zürich (5.-8. Mai) einberufen.