schober_martinaCampagnereiter Trophy

Martina Schober (BORGL 8B) konnte sich für das Finale der Campagnereiter Trophy in der Arena Nova qualifizieren.

Geritten wurde am ersten Tag die Aufgabe M FEI Junioren Mannschaft auf dem eigenen Pferd. Vier  von sechs Reitern qualifizierten sich für das Endfinale. Am zweiten Tag wurde das eigene Pferd zuerst in einer Aufgabe Klasse M vorgestellt, gleich danach kam es zum Pferdewechsel.

Die Reiter hatten nur 10 min. Zeit um sich auf das Pferd des anderen Finalisten einzustellen und auch dann wurde eine Aufgabe Klasse M geritten. Am dritten Tag wurden die beiden verbleibenden Pferde der anderen Finalisten,ebenfalls nur mit 10 min. Vorbereitungszeit, vorgestellt.


Martina konnte mit den Wertnoten von 6,4 bis 8,0 den dritten Platz erreiten.