julia_NÖ. Kyu-Landesmeisterschaft 2012

Die NÖ. Kyu-Landesmeisterschaft in Wiener Neustadt, in deren Rahmen auch die Landesmeisterschaft im Kobudo (traditionelle Waffenkunst) und die Kata-Stil-Meisterschaft ausgetragen wurden, brachte mit 398 Nennungen ein Rekordergebnis. Vom Karate-Kickbox-Club Wiener Neustadt vorbildlich organisiert erlebte die Turnhalle der Sporthauptschule zehn Stunden spannende Wettkämpfe aller Altersstufen und Leistungsklassen in Kata und Kumite.

Erfolgreichster Verein in der Medaillenbilanz war einmal mehr der UKC Zen Tai Ryu HAK St. Pölten mit 17 Gold, 10 Silber und 25 Bronze vor der Waldviertler Sportunion Bushido Echsenbach (12/8/19), Sportunion Langenlois (10/5/9), Gojukan Brunn am Gebirge (9/8/9) und Wado Karate Sportunion (8/13/14). kristin_

Alle St. Pöltner Starter erbrachten die erwarteten Top-Leistungen, und es seien stellvertretend für alle BORGL-Absolventin Julia König und BORGL-Schülerin (5A) Kristin Wieninger erwähnt:


Julia König agierte bei ihren beiden Siegen in den Stil-Disziplinen Goju Ryu und Shito Ryu auf internationalem Level und scheint gut auf die Weltmeisterschaften vorbereitet zu sein, an denen sie am nächsten Wochenende in Paris teilnimmt.

Kristin Wieninger war mit sechsmal Gold und je einmal Silber und Bronze erfolgreichste Sportlerin dieser Meisterschaft.