Kennenlerntage_09_Gipfel

Kennenlerntage am Hochkar 2009

Am Dienstag, dem 8.9. 2009, fuhren die 53 Schülerinnen und Schüler der 1H und der beiden 5. Klassen des BORGL für drei Tage aufs Hochkar. Als wir zu Mittag im Sportlerheim angekommen waren, wurden uns die Zimmer zugewiesen, wir packten aus und gingen zum Mittagessen.
Am Nachmittag wanderten wir zum Gipfelkreuz, wo wir uns ins Gipfelbuch eintrugen. Vor dem Abstieg machten die einzelnen Klassen noch Klassenfotos. Nach dem Abendessen konnten wir in der Turnhalle Fuß-, Basket- und Volleyball spielen.

 

 


Kennenlerntage_09_Spiel

Als wir am nächsten Morgen aus den Betten krochen, gab es Frühstück, danach wurden wir in Gruppen eingeteilt. Die erste Gruppe musste einen Hindernisparcours bewältigen, die zweite machte Vertrauensspiele und die dritte bestritt ein Kommunikationsspiel. Nach dem Mittagessen wurden die Übungen unter den Gruppen getauscht, anschließend hatten wir wieder die Möglichkeit, und selbst zu beschäftigen.
Zum Abendessen gab es Gegrilltes und danach saßen wir um ein Lagerfeuer und sangen Lieder. Schließlich konnten wir entweder das Länderspiel anschauen oder in den Turnsaal gehen. Nach einem anstrengenden Tag gingen wir um etwa 22 Uhr in unsere Zimmer.
Am Donnerstag spielten alle drei Klassen gemeinsam das „Fahnenspiel", zum Abschluss mussten bei einem Karaoke-Wettbewerb alle drei Klassen ein Lied singen, zuletzt sangen alle gemeinsam. Nach dem Mittagessen war Abreise und am Nachmittag kamen wir zurück nach St.Pölten.
Im Namen aller Schülerinnen und Schüler bedanken wir uns herzlich bei unseren Professoren, die uns zu und bei den Kennenlerntagen begleitet und betreut haben.

Ein Bericht der 1H