BHASL veranstaltet Familienevent beim Match des SKN St. Pölten

GewinnerIm Rahmen eines Projektes veranstalteten vier Schüler und eine Schülerin der Bundeshandelsschule für Leistungssportler St. Pölten in Zusammenarbeit mit dem Marketing-Manager des SKN-St. Pölten, Herrn Michael Hatz, am 1. März ein Familienevent beim Heimspiel des SKN St. Pölten gegen den SV Kapfenberg.

 

Im Zuge dessen wurde vor der ersten Halbzeit die Fußball-Schusskraft von Kindern und deren Eltern gemessen. Die drei besten Familien-Teams bestehend aus Kindern und jeweils einem Elternteil durften in der Halbzeit am Finale in der NV-Arena teilnehmen. Dabei mussten die motivierten Kinder mit ihren Vätern gemeinsam so schnell wie möglich einen Gymnastikball von der Mittellinie ins Tor befördern.

 

Im Vordergrund des gesamten Events stand der Spaß, den die Teilnehmer sowie auch die Veranstalter trotz der Kälte hatten. Außerdem konnten die Schüler und die Schülerin eine Menge praktischer Erfahrungen sammeln.

Namen der Gewinner (Foto): Razvan Andor, Leon und Alex Brandstetter

Die_Veranstalter

Namen der Veranstalter (Schüler): Etienne Schöberl, Burak Duran, Simon Burgstaller, David Stec und Katrin Muzik