Ballett_Europameister_2012_1

„Wir sind Europameister“

Viermal Gold für die Tänzerinnen der Ballettschule Papez bei den European Championships im Musical- und Showtanz von  17. bis 20.5. in Oberpullendorf.

Natalie Beneder ertanzte Gold mit Partner Florian Poller in der Kategorie Klassik-Ballett Allg. Klasse Duett /Trio mit einem Pas de deux aus dem Ballett „Flamme von Paris“, Ines Vogelleitner mit Partner Florian Poller in der Kategorie Contemporary/Modern Allgemeine Klasse Duett/Trio und dem Tanz „Duett“. Gemeinsam sicherten sie sich die Goldmedaille in der Kategorie Klassik-Ballett Kleingruppe Junioren II mit Mozarts „Divertimento“.

Für Hanna Mannsberger gab es gemeinsam mit Natalie Beneder und Ines Vogelleitner die Goldmedaille in der Kategorie Charaktertanz Gruppe Junioren II mit einem Can Can aus der Oper „Orpheus in der Unterwelt“.

Im Solobewerb Klassik-Ballett Junioren II sicherte sich Natalie Beneder die Silbermedaille mit einer Variation aus „Flamme von Paris“, knapp einen Punkt dahinter Ines Vogelleitner, die sich mit einer Variation der Medora aus „Le Corsaire“ Bronze sicherte.

Hanna Mannsberger erreichte in der Kategorie Solo Contemporary/Modern Junioren II mit ihrem Tanz „So weit, so nah – Apocalyptica“ den 9. Platz.